Herren: HF Scheyern vs. SpVgg Erdweg

Am 09.11.2019 um 20 Uhr traf die Spvgg Erdweg auswärts auf die Handball Füchse Scheyern. Das starke Spiel bekam schnell eine aggressive Note, da beide Mannschaften nichts außer dem Sieg in diesem Duell wollten. Trotz vielen schönen Toren konnten sich die Gastgeber einen kleinen Puffer erarbeiten. Zudem kam, dass Mittelfeldspieler und Spielleiter Andreas Wagner das Feld schon nach 14 Minuten durch eine direkte rote Karte verlassen musste. Nach einer weiter durchwachsenen ersten Halbzeit und einer weiteren roten Karte für Scheyern, kamen in der Kabine von Trainerin Julia Stork motivierende Worte und dass das Ziel – der Sieg – immer noch zu erreichen ist. Erdweg startete guten in die zweite Halbzeit und konnte sich auf ein Tor ran kämpfen. Dennoch konnte der Vorsprung trotz gesteigerter Leistung nicht ausgeglichen werden und somit unterlag die Spvgg knapp mit einen Entstand von 27:30.

Für Erdweg spielten: Öttl und Menschner im Tor, Richter 8, Bongarz, Arzberger, Schielke 6/4, Türk 1, Hentien 1, Wagner, Mosel 5, Kälbli 2, Schmeller 3, Röttenbacher 1

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.