Damen: Neues Spiel, Neues Glück!

Am 26.01 um 14:30 fand das Rückrundenspiel der SpVgg Erdweg Damen gegen SSV Schrobenhausen. Trotz zweier Niederlagen in der Bezirksliga,  in der Vorsaison, gab es in der Hinrunde ein Punkteteilung.

Motiviert mit viel Kampfgeist und den Glauben an sich selbst und die Mannschaft, konnte in den ersten 10 min der ersten Halbzeit ein Vorsprung von 4 Toren erarbeitet werden. Diesen holten die Gäste aber bis zur Halbzeit auf und mit einem Unentschieden ging 11:11 ging es in die Kabine. Die zweite Halbzeit war zu Beginn ausgeglichen. Doch die Erdweger Damen waren diesmal in den entscheidenden Situationen cleverer als der Mitaufsteiger. Tor um Tor bauten sie Ihren Vorsprung auf zwischenzeitlich 6 Tore, aus welcher bis zum Schluss gehalten werden konnte. Schrobenhausen konnte nur noch Ergebniskosmetik betreiben, kam aber nicht mehr gefährlich in Schlagdistanz. Am Ende stand ein 24:21 Heimsieg auf der Anzeigetafel, der mehr als verdient war da man über die gesamte Spieldauer den Ton angab.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.