mA: SpVgg Erdweg vs. TSV Allach 09 III

Am Sonntag, den 03.11.2019 empfing die männliche A-Jugend den ungeschlagenen Tabellenführer TSV Allach 09 III. Nachdem der Gast, welcher die eigenen Trikots vergessen hatte, einen alten Trikotsatz der heimischen Mannschaft bekommen hat, konnte das Spiel losgehen. Am Anfang fand Allach besser ins Spiel und konnte in den ersten 6 Minuten direkt mit 3:0 in Führung gehen. Anschließend konnten jedoch die Erdweger durch einen Ballverlust der Gegner das erste Tor werfen. In der 24. Minute hat die Heimmannschaft beim Stand von 3:7 für Allach zweimal 2-Minuten-Zeitstrafen bekommen. Dies konnten die Allacher jedoch nicht richtig ausnutzen. Anschließend konnten die Erdweger durch 4 Tore innerhalb 2 Minuten noch auf 7:8 verkürzen, gingen aber dennoch beim Stand von 7:10 mit 3 Toren Rückstand in die Pause. Danach stellten die Gäste einen Abstand von 6 Toren her. Am Ende konnten die Erdweger durch drei von Patrick Stark, welcher in der 2. Halbzeit erst zur Mannschaft dazugestoßen war, verwandelte 7-Meter noch auf den Schlussstand von 22:25 für Allach verkürzen. Damit sind die Erdweger trotz der Niederlage weiterhin auf dem 3. Tabellenplatz.

Es spielten: Korbinian G. (im Tor), Andreas W. (4), Christian W. (7), Michael W. (4), Christoph S. (3), Lukas Ö. (1), Jakob K., Patrick S. (3)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.