mA: Eichenauer SV – SpVgg Erdweg 39:20

Die Heimmannschaft startete besser in die Partie und konnte mit einigen Treffern eine Führung erreichen. Diese bauten sie dann durch zahlreiche Ballverluste der Erdweger stetig weiter aus, während Erdweg weiterhin nicht richtig ins Spiel kam und so kam es zu dem deutlichen Halbzeitergebnis von 20:8. In der zweiten Halbzeit kam Erdweg dann besser ins Spiel und konnte zumindest verhindern dass sich der Abstand weiter vergrößert. Trotzdem blieb die hohe Fehlpassquote im Angriff der Gastmannschaft. So entstand der deutliche  Entstand von 39:20. Das Spiel war relativ fair mit wenigen Zwischenfällen und 2 Minuten-Strafen.

Es spielten im Tor K. Glück und auf dem Feld A. Weiß (7), M. Weiß (2), C. Weiß (3), C. Steuer (4), L. Öttl (2), P. Stark (2)

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website